Der Kaminkehrer: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Ihr Kaminkehrermeister

Joachim Meixner

TÜV geprüfte Qualifikation als Gebäudeenergieberater

signet.jpg

Geprüft ist einfach besser !

 

Um Sie als Gebäudeenergieberater umfassend und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit beraten zu können, ist es unerlässlich, dass ich mich über technische Neuerungen und Fortschritte im Baustoffsektor oder über gesetzliche Änderungen und aktuelle Fördermöglichkeiten informiere.

 

Im Rahmen einer Personenzertifizierung besuche ich deshalb regelmäßig speziell ausgewählte Weiterbildungskurse. Diese Teilnahmen werden mit einer Kompetenzprüfung abgeschlossen.

 

Welchen Nutzen haben Sie als Endkunde?

 

Sie bekommen eine qualifizierte Beratung, die durch einen unabhängigen Dritten geprüft und bestätigt wird. Mein Ziel ist es immer, nicht nur eine Mindestqualität anzustreben, sondern eine Dienstleistung anzubieten, die auf höchstmöglichem Niveau angesiedelt ist.

 

Wir haben die Kompetenz. Sie haben die Wahl.

 

Für Ihre Entscheidung gilt auch hier: "Geprüft ist einfach besser"


Sind die Energiekosten immer noch zu niedrig?

Kontrollieren Sie doch mal, ob nicht auch in Ihrem Gebäude jede Menge Energieeinsparpotenzial vorhanden ist! Betrachten Sie nur mal den Aufstellungsraum Ihrer Heizungsanlage.

Häufig stehen die Wärmeerzeuger im unbeheizten Keller und jede Menge unzureichend oder überhaupt nicht gedämmter Warmwasser-Rohrleitungen führen zu vermeidbaren Verlusten. Man könnte meinen, dass die Energiekosten nicht hoch genug sind! Aktuelle Aufnahmen mit der Wärmebildkamera machen solche Energieverluste sichtbar:

 

ir001430.jpg

Vor- und Rücklauf - Thermografiebild

ir001430a.jpg

Vor- und Rücklauf - sichtbares Bild

ir001433.jpg

Vor- und Rücklauf - Thermografiebild

ir001433a.jpg

Vor- und Rücklauf - sichtbares Bild

ir001435.jpg

waagrechte Vor- und Rücklaufleitung - Thermografiebild

ir001435a.jpg

waagrechte Vor- und Rücklaufleitung - sichtbares Bild


Lohnt sich ein Tausch der Heizungspumpe?

Warum die Heizungspumpe tauschen?

 

Diese Frage stellt sich so manch ein Hauseigentümer, vor allem wenn die Pumpe bisher ohne Probleme ihren Dienst getan hat. Insbesondere ältere Heizungspumpen haben einen deutlich erhöhten Stromverbrauch im Vergleich zu den heute erhältlichen Hocheffizienzpumpen.

 

Manchmal ist es sogar ausreichend, wenn die vorhandene Pumpe nur optimaler eingestellt wird. Doch in vielen Fällen ist ein kompletter Tausch durchaus sinnvoll. 

 

Gerne berate ich Sie zu Energieeinsparmöglichkeiten. Nachfolgendes Informations-Faltblatt kann ihnen bereits erste Details zum Pumpentausch liefern.

 

 


Brennstoffkostenvergleich

Neben vielen Faktoren, wie beispielsweise die Anschaffungskosten der Anlagentechnik, der vorhandene Platz für Heizung und Energievorrat, die CO2-Bilanz des Energieträgers, sind auch die laufenden Betriebskosten und hier vor allem auch die jährlichen Brennstoffkosten ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Beantwortung der Frage: "Welche Heizung ist die richtige für mein Objekt?".

 





Bundesland: Bayern
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Joachim Meixner

Kaminkehrermeister Energieberater (Hwk)
Kreuzeckstraße 2
86163 Augsburg
Tel.: 0821-705513
Fax.: 0821-705573
Homepage: Klick
Email senden

bsmbild

Mitglied
Innung Schwaben
checkiwu

checkiwu2